Beispiele

Hundefreunde München Hundefreunde München

Hier haben sich Hundebesitzer zusammengeschlossen, um im Falle einer Krankheit mit ihrem Hund zum Tierarzt gehen zu können, ohne Angst vor der hohen Rechnung haben zu müssen. Das besondere an den Hundefreunden ist, dass sie sich immer wieder beim Spazierengehen treffen oder sich dazu verabreden. Für viele ist auch der Erfahrungsaustauch bei Beschwerden oder Krankheit des Tieres sehr hilfreich. Dass man sich im Notfall hilft ist Ehrensache – schneller und unkomplizierter als eine Versicherung das kann.

RR Retro-Räder RR Retro-Räder

Die meisten Fahrradversicherungen nehmen Fahrräder nur bis zu 3 Monate nach Kauf auf. Die Retro-Räder haben sich gegründet, um sich für ihre alten, aber TOLLEN Fahrrädern einen Schutz zu schaffen.

Die Begeisterung für Retro-Räder verbindet sie. Jedes Mitglied zahlt einen Prozentsatz seines Fahrradwertes in die Gruppe.

Und wenn mal ein Schaden zu bezahlen ist, sieht jeder: Mein Geld landet nicht in irgendeiner Versicherung, sondern damit habe ich einem Freund geholfen.

KrankenSoli Selbstständige KrankenSoli Selbstständige

Als Selbständige kennen Sie das: Sobald Sie krank sind, bleibt die Arbeit liegen und es kommt kein Geld mehr herein. Spätestens nach einigen Wochen kann das zum ernsten Problem werden.

In der Gruppe KrankenSoli sind Selbstständige aus den verschiedensten Berufsfeldern verbunden, vom Grafiker bis zur Elektronikerin.

Im Falle einer längeren Krankheit erhält jedes Gruppenmitglied nach einer Frist von 28 Tagen einen KrankenSoli von 750€ bis 2500€ im Monat (entsprechend der monatlichen Beitragshöhe) und das bis zu 2 Jahre lang.

Eine Gruppe, die sich mit Blick auf den Bedarf von Selbständigen gefunden hat. Im Notfall wird sich geholfen – und immer wieder auch darüber hinaus, etwa wenn Aufträge innerhalb der Gruppe vergeben werden. Das stärkt die ganze Gruppe gestärkt wird. So wird die Diversität zum Vorteil!

Familien Rechtsschutz Familien Rechtsschutz

Diese Gruppe wurde gegründet, um vor allem Familien mit Kindern bei Rechtsstreitigkeiten zu entlasten. Das oft knappe Familienbudget soll nicht durch solche Unwägbarkeiten gefährdet sein.

Hierfür werden alle gängigen Bereiche abgedeckt, z.B. wenn Uneinigkeit nach einem Verkehrsunfall herrscht oder die Wohnung plötzlich gekündigt wurde.

Die Gruppe übernimmt dann die Kosten für den Rechtsbeistand und sieht ihre Aufgabe außerdem darin, dem einzelnen Mitglied den Rücken zu stärken und in einer schwierigen Situation einen Rat zu geben. Gerade wenn Rechtsverletzungen erlebt werden, ist dies mindestens so wichtig wie das Geld für Rechtskosten.

Smart-fairsichert Deutschland Smart-fairsichert Deutschland

Das Smartphone ist mittlerweile unser wichtigstes Kommunikationsmittel. Wenn es kaputt geht oder gestohlen wird, ist für viele ein schneller und unbürokratischer Ersatz oder Reparatur ganz entscheidend.

Die Gruppe Smart-fairsichert versteht sich als Netzwerk zur raschen und einfachen Hilfe im Schadensfall. Wir wollen, dass Absicherung Spaß macht und setzen uns für ein schlankes Gruppenmanagement mit einer Auszahlung innerhalb von 36 Stunden! Durch schnell erlebbare Solidarität fühlen wir uns miteinander verbunden!

Finden Sie die Gruppe, die zu Ihren Bedürfnissen passt.

Es gibt eine große Vielfalt an Gruppen auf fairsichern. Denn bei uns gestalten die Menschen ihre Solidarität so, dass sie wirklich zu ihren Bedürfnissen passen.

Registrieren Sie sich und finden Sie Ihre Gruppe.

Finden Sie nicht das, was sie suchen?

Gründen Sie Ihre eigene Gruppe! Sollte es nicht bereits eine Vorlage für Ihren Sachverhalt oder Gegenstand geben, schreiben Sie uns. Wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam Lösungen zu finden.

Schreiben Sie uns an info@fairsichern.network

Wir verwenden Cookies. Sie können unsere Webseite auch ohne Cookies nutzen, möglicherweise entstehen dadurch Einschränkungen.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier